Schwarzwald Bike Marathon

Obwohl ich beim Schwarzwald Bike Marathon lediglich auf den 22. Platz – und in der Klasse Rang 9 – gefahren bin, werte ich das Rennen als Erfolg. Das Fahrerfeld umfasste 300 Starter und war sehr gut besetzt, sodass selbst der Deutsche Meister „nur“ den dritten Platz erreichte. Für meine Verhältnisse habe ich während der etwas mehr als dreieinhalb Stunden Rennzeit alles gegeben, was die Beine hergegeben haben.